Der ReparaturService2017 von MagischesAuge.de
Spezial-Werkstatt für Röhren-Geräte wie
RöhrenRadios,
RöhrenFernseher, Röhren-Verstärker und NEU: RöhrenTonbandgeräte!

Reparatur-Anfragen bitte nur über das OnlineFormular (siehe unten).
Bitte erst die gesamten Informationen auf dieser Seite lesen!




Dein profesioneller VollService

Achtung: Mein Schwerpunkt sind die Geräte der 50er Jahre!

Stand: 02.08.2017


        Der TonnadelService von www.MagischesAuge.de


Neu! Instandsetzung von Tonbandgeräten
Wäre es nicht schön, könnte man die alten Tonbandaufnahmen
von Oma und Opa aus den 50er oder 60 er Jahren wieder anhören?
Die Originalbänder und das Tonbandgerät sind noch da?
Lass Dir vom MagischenAuge eine Kostenabschätzung machen.



Wenn Du Dein Gerät selbst repariert hast und jetzt "Technische Hilfe" benötigst, klicke hier!


Das MagischeAuge bietet Dir
 einen günstigen ReparaturService an!
Vom Experten für Dich!


Omas Radio ...


 ... alten Tonbändern zu lauschen ist aufregender als gedacht!
Alles wieder fit gemacht in der Werkstatt
 von 


... Opas Fernseher soll wieder
zum Leben erweckt werden ...


... oder z.B. der Vertärker einer Musikbox.

Dies alles gehört zu den umfangreichen Leistungen:

Das Gerät wird zuerst gründlich untersucht. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt.
Einige Baugruppen (z.B. die Lautsprecher und der Netztrafo) werden schon vor der Instandsetzung geprüft.
MinimalInstandsetzung
Austausch aller ProblemKondensatoren.
Austausch aller anderen defekten bzw. verbrauchten Teile.
Die Röhren werden alle geprüft und nur dann ausgetauscht, wenn es empfehlenswert ist.
Die Röhren, Röhrenkontakte und Röhrenfassungen werden gereinigt.
Die Schalterkontakte, Einstell- und Abstimm-Elemente werden gereinigt und eingefettet.
Das Netzkabel und der Netzstecker wird auf Sicherheit geprüft.
Die Netzsicherung und der Sicherungshalter werden geprüft, Oxyd wird entfernt.
Die Knöpfe und Tasten sowie die Skala werden gründlich gereinigt.
Der Skalenantrieb sowie andere mechanische Bauteile werden gangbar gemacht und gewartet.
Alle Betriebsparameter und Arbeitspunkte des Gerätes werden geprüft.
Die Skala wird so genau wie möglich geeicht.
Das Empfangsteil wird auf beste Empfangsqualität abgeglichen.
Volle Unterstützung der AM-Bereiche (Lang-, Mittel- und Kurzwelle).
Der Klang wird getestet.
Alle Messungen und Einstellungen werden unter Laborbedingungen durchgeführt!
Nach erfolgreicher Reparatur lasse ich das Gerät an mehreren Tagen probelaufen.
Das Gehäuse wird mit Möbelpolitur "aufgefrischt".
Es wird eine strenge Endkontrolle durchgeführt.
Bei der Endkontrolle wird ein Protokoll angelegt.
Es folgen laufende Berichte und Infos zum Reparatur-Ablauf per eMail.

Bei TonbandGeräten zusätzlich:

Reinigung und Wartung sämtlicher Lager.
Austausch von mechanischen Teilen sofern nötig und möglich.
Reinigung aller bandlaufführenden Teile.
Entmagnetisierung der Tonköpfe.
Kontrolle des Bandlaufs.
Aufnahme-Funktionskontrolle.

Nahezu alle Ersatzteile sind immer an Lager.
Jeder bekommt eine Urkunde zu seinem Gerät!
Ein allgemeines Hinweisblatt zum Betrieb von Röhrenradios liegt ebenfalls immer anbei.

+++ Seit über 30 Jahren Erfahrung im analogen Radio- und Fernseh-Service! +++

+++ Langjährige Erfahrung mit RöhrenRadios und RöhrenFernsehern. +++

+++ Zufriedene RöhrenRadio- und FernsehFreunde, beste Referenzen +++

Die Reparaturkosten setzen sich aus einer Grundpauschale
und von der Geräte-Art bzw. dem Geräte-Typ sowie vom Aufwand abhängigen Extras zusammen,
zuzüglich der Ersatzteile und der Transportkosten.

Grundpauschale RöhrenRadio 189 €
Grundpauschale RöhrenFernseher 429 €
Preis für RöhrenTonbandGeräte und Röhren-Verstärker auf Anfrage!


Um eine Instandsetzung in die Wege zu leiten,
bitte das OnlineFormular verwenden!

(wähle dort "Anfrage Instandsetzung" aus)


Wichtig! Ich unterstütze folgende Geräte NICHT:

 "Verbastelte" Industrie-Geräte, Selbstbaugeräte, Geräte mit beschädigtem Chassis usw.

 Platinengeräte aller Art, auch wenn sie Röhren enthalten (gilt nicht für Tonbandgeräte),

 Halbleitergeräte, also HIFI, Video- und TV-Geräte "neuzeitlicher Produktion"

Geräte auf meiner Ausschlussliste werden ebenfalls nicht angenommen.

Verpackung und Versand

Nach der Freigabe des Gerätes beachte bitte folgende Punkte zum Versand:

1.) Falls Du schon einen Reparaturversuch gemacht hast, bitte alles auf dem Formblatt oder einer extra Seite angeben, was Du schon ausgetauscht und sonst getan hast. Vorhandene Schaltpläne bzw. Kopien und wichtiges Zubehör etc. bitte mitschicken.

2.) Es dürfen keine losen Teile (Röhren, Ferritantenne, Schrauben etc.) im Gerät/Paket liegen.Diese ggf. extra verpacken und beilegen.

Wer sich dazu in der Lage sieht, kann die Skalenscheibe ausbauen und diese auf einem Brett -wie unten abgebildet- separat in den Karton geben. Dies verringert die Bruchgefahr der Skalenscheibe. Man kann das Gerät auch ohne Skalenscheibe an mich schicken. Ein genauer Abgleich der Skala ist dann allerdings nicht möglich, es sei denn, man legt eine 1:1 Kopie der Skalenscheibe mit bei.


3.) ACHTUNG: Das Gerät muss unbedingt extrem gut verpackt sein!!!
Das komplett zusammengebaute Gerät - oder nur das Chassis - sollte man zunächst in einen Kunststoffsack (z.B. ein blauer Müllsack) stecken und diesen mit Paketband zukleben. Dies verhindert, das lose Styropor- oder Papierteilchen in das Gerät fallen, die ich dann aufwändig entfernen muss. Zum Versand benötigt man einen passenden und stabilen Karton.
Bewährt hat sich auch "Karton in Karton" (Doppelte Verpackung).
Man sollte sich auch Verpackungsmaterial (Styropor-Teile, Luftpolster-Folie etc.) beschaffen. Wenn der Karton die vorgeschriebenen Höchstmaße von DHL, Hermes usw. überschreitet, kann diesen auch durch umknicken der Kanten verkleinern. Man benötigt dazu auch eine stabile Schere oder ein "Cutter-Messer".
Das Gerät muss gut schock-gedämpft werden!!! Man kann die Hohlräume im Karton auch mit viel zusammen geknülltem Zeitungspapier ausfüllen. Das Gerät muss im Karton gut und fest sitzen und darf sich beim Schütteln des Kartons auf keinen Fall darin bewegen (!!!).
Zugeklebt wird der Karton dann mit Paketband und falls es erforderlich ist mit Paketschnur.

So bitte nicht:



Beispiel einer hervorragenden Verpackung eines Radiochassis:



4.) Versand/Anlieferung:
Nur bei mir angemeldete und freigegebene Geräte einsenden, wie abgesprochen, vollständig zusammengebaut, oder nur das Chassis.

Vorgesehenen Termin bzw. Zeitabschnitt für den Versand oder die Anlieferung bitte einhalten!
Bei Versand: Gerät als Paket - frei gemacht - schicken. Du übernimmst die vollen Portokosten

Drucke jetzt das Formblatt als HTML-Datei oder das Formblatt als PDF-Datei aus.



Du benötigst "Technische Hilfe"!

Kostenpauschale für TelefonService schon ab 29 €!

Du hast ein technisches Problem mit einem Röhrengerät?

Das MagischeAuge bietet Dir professionelle Hilfe!

Bitte beachte die Hinweise zum Ablauf:

Die Kostenpauschalen sind wie folgt:

Geräte-Art
Pauschale/Vorgang
RöhrenRadio 29 €
RöhrenFernseher 39 €
RöhrenVerstärker
39 €
RöhrenTonband 39 €

Die Zahlung kann sowohl per Überweisung als auch über PayPal erfolgen.
Erst nach Eingang der Kostenpauschale kann die Unterstützung beginnen.

Stelle Deine Anfrage bitte mit dem OnlineFormular
(wähle dort "Anfrage Technische Hilfe" aus)

Hier kannst Du alle erforderlichen Angaben machen, die ich für eine Fehlerdiagnose unbedingt benötige.
Ich schicke Dir daraufhin eine eMail mit einer Bearbeitungsnummer und Hinweisen zum weiteren Ablauf.
Wir vereinbaren einen Termin. Zu diesem Zeitpunkt solltest Du das Gerät und die verfügbaren Messgeräte und ggf. einen Schaltplan parat liegen haben, damit ich mit Dir zusammen eine Ferndiagnose/Fernreparatur durchführen kann.

Sollte auch dies keinen Erfolg gebracht haben, besteht jetzt noch die Möglichkeit, das Gerät zu mir zu bringen bzw. zu schicken.

Dazu biete ich meinen ReparaturService an.



Grundig-RadioJunge

    Ein zufriedener Radiofreund :-)



Hauptseite: www.MagischesAuge.de